NordCap

Projektbeschreibung:

Ausgangssituation:

Die NordCap GmbH und Co. KG ist Großhändler im B2B Bereich und hierbei ein Spezialist für gewerbliche Kühl-, Koch- und Spültechnik. Seine Kundengruppen sind Hotels und Gaststätten, Fachhändler aus dem Bereich Ladenbau, Systemgastronomie/Industrie sowie klassische Kältefachhändler. In Zukunft möchte das Unternehmen auf seiner bestehenden Produktpallette aufbauen und im Bereich der Kühltechnik neue Branchen und Märkte erschließen. Ziel des Projektes ist die Erstellung einer Analyse der Marktsegmente Medizin und Kosmetik in dem Bereich Kühltechnik. Die Analyse soll die Entscheidungsfindung unterstützen, ob die NordCap in den Segmenten Medizin und Kosmetik zukünftig aktiv wird.

Projektinhalt:

Das Projektteam stellte im ersten Teil des Projektes mittels eines Desk Research relevante Informationen über Großhändler, Hersteller mit Direktvertrieb, Fachhändler und Onlinehändler die Kühltechnik im Marktsegment Medizin anbieten zusammen und bereitete diese im Rahmen einer Wettbewerbsanalyse auf. Im zweiten Teil des Projektes wurden relevante Informationen über potentielle Kunden, die einen Bedarf an Kühltechnik im Marktsegment Medizin haben könnten mittels Experteninterviews erfasst und ausgewertet. Im dritten Teil des Projektes wurden allgemeine Informationen über das Marksegment Medizin im Bereich Kühltechnik zusammengetragen und ausgewertet. Hierzu wurden zum einen mittels Internetrecherche relevanten Studien, Branchenberichten, Arbeiten und Statistiken zur Hand genommen. Zum anderen wurden Ergebnisse u. a über aktuelle Trends, Entwicklungen und Markteintrittskriterien durch die Befragung der Zielgruppen ermittelt. Aus den gesammelten Daten hat das Projektteam das Marktpotential für die kommenden drei Jahre errechnet.